Badgers glänzen in allen Farben

Am vergangenen Wochenende ging in Amstetten das FLJ Finale über die Bühne. Vorab, ein Jubelwochenende für die Badgers!

Als erstes startete am Samstag die U11 ins Geschehen. Gegner waren die Dark Angels. Ein schweres Spiel war es, das leider mit 32:2 verloren ging. Damit ging es im nächsten Spiel gegen die Graz Giants um Platz 3. Die Motivation der jüngsten Badgers war zu spüren, aber auch die Aufregung. Am Ende konnte ein 19:00 Sieg eingefahren werden. Somit Platz 3 in der FLJ Saison 2021! Starke Leistung für ein junges Team, das fast nur aus Rookies bestand!

Am Nachmittag war es dann für die U15 soweit. Der Tabellenführer des Grunddurchganges, die Vienna Constables warteten auf die Badgers. war es in der ersten Begegnung noch eine knappe Niederlage, konnte unsere U15 diesmal überzeugen, und ließ nichts anbrennen. 34:19 endete das Spiel, und somit stand der Einzug ins Finale fest. In dieses schafften es auch die Stonefield Raptors. Ein schwerer Gegner, der im Grunddurchgang nicht zu biegen war von unseren Badgers. Jedoch hat ein Finale eigene Regeln, und somit konnten die Dachse lange mithalten. Am Ende setzte sich dennoch der Favorit durch, und besiegte die U15 mit 19:6. Platz 2 für die Badgers U15 war trotzdem mehr, als man sich zu träumen wagte.

Der Sonntag stand im Zeichen der U13. Mit Tabellenplatz 2 ins Playoff eingezogen, wartete der Tabellendritte, die Vienna Constables. Der Fokus war von allen voll nach vorne gerichtet. Das Spiel verlief nach Wunsch der Badgers, und wurde mit 20:12 gewonnen. Somit der nächste Finaleinzug für ein Badgersteam an diesem Wochenende. Auf dem Nebenplatz konnten sich unterdessen die Dark Angels für das Finale qualifizieren. Dieses Spiel gab es natürlich auch schon im Grunddurchgang, und wurde leider verloren. Doch die U13 war heiß für das Finalspiel, und spielte groß auf. Am Ende siegten die Badgers mit 52:12. Was für eine Leistung. ÖSTERREICHISCHER MEISTER!

Man kann sagen, Amstetten ist ein guter Ort für die Badgers. Bronze, Silber und Gold an einem Wochenende! Das hat vor der Saison keiner geglaubt. Aber alles haben an sich geglaubt und ihre besten Leistungen abgerufen. Wir gratulieren allen Badgers zu diesen großartigen Erfolgen!

Translate »